Sie sind hier: Startseite // Einsätze // 9.2018

9.2018

09.04.2018 17:28 Uhr Verkehrsunfall auf der K30

Die Feuerwehr Lindhorst wurde am Abend gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Beckedorf und Sachsenhagen zu einem Verkehrsunfall auf die Kreisstraße 30 zwischen Lindhorst und Sachsenhagen alarmiert.
Ein LKW, welcher aus Sachsenhagen in Richtung Lindhorst unterwegs war, kam in einer langgezogenen Kurve aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kippte in den Straßengraben.
Der Fahrer wurde dadurch in seinem Führerhaus eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden.
Hierzu war es Notwendig die Frontscheibe des Fahzeug zu entfernen.
Anschließend wurde der Fahrer des Sattelzug vom Rettungsdienst medizinisch untersucht.
Ein Transport in eine Klinik war jedoch nicht notwendig.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.