Sie sind hier: Startseite // Einsätze // 14.2017

14.2017

04.07.2017 16:28 Uhr PKW Brand

Dienstag um 16: 28 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Lindhorst zu einem PKW-BRAND an der Ottensener Strasse in höhe des Schützenhaus alarmiert.
Im Cockpit des Mercedes Kombi brannte es hinter der Lenkradverkleidung
Es war bereits eine starke Rauchentwicklung im inneren des PKW zu erkennen.
Die Feuerwehr ging wegen der giftigen Rauchgase mit Atemschutz vor, öffnete sämtliche Türen des PKW sowie die Motorhaube.
Dann löschten die Einsatzkräfte mittels Wasser und Schaum den vermeintlichen Brandherd ab.
Eine abschließende Nachkontrolle erfolgte mit der Wärmebildkamera.
Nach ca 30 Minuten war der Einsatz für die 9 Feuerwehrmänner unter der Führung von Gerald Langhorst abgeschlossen.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.