Sie sind hier: Startseite // Einsätze // 6.2017

6.2017

07.03.2017 16:00 Uhr Ölschaden

Gegen 16 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Lindhorst zu einem Einsatz auf das
Gelände der örtlichen HEM-Tankstelle gerufen.
Dort war einem Kunden beim Betanken seines PKW mit Dieselkraftstoff
ein Missgeschick unterlaufen. Einige Liter des Kraftsoffes liefen aus dem
Einfüllstutzen und ergossen sich auf den Boden.
Damit sich der Treibstoff nicht weiter auf dem Gelände verteilen konnte
und um eine Ausbreitung durch nachfolgende Fahrzeuge in die angrenzenden
Straßen zu verhindern, rückte die Feuerwehr Lindhorst mit zwei Fahrzeuegn
und 6 Einsatzkräften an. Vor Ort wurden zwei Sack Ölbindemittel ausgebracht.
Nach etwa 45 Minuten war der Einsatz beendet.
 

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.